Was ist das Alltagsheldenprojekt? Die Idee zum Alltagsheldenprojekt entstand bereits im Jahr 2017. Bis zur finalen Umsetzung dauerte es jedoch über ein Jahr lang, denn schlussendlich sollten eine Webseite und eine Facebookseite als Plattform für die verschiedenen Alltagshelden dienen.

Hinter dem Alltagsheldenprojekt steht das Konzept, dass nicht nur wahre Lebensretter, sondern auch „ganz normale“ Menschen Helden sein können. Diesen Titel verdienen sie zum Beispiel aufgrund von besonderen Charaktereigenschaften wie Ehrlichkeit, Humor oder Verlässlichkeit. Auf der offiziellen Alltagsheldenseite gibt es eine vollständige Rubrik mit unterschiedlichen Gründen, warum jemand als Alltagsheld gelten könnte.

Auch Du kennst sicherlich Menschen, ohne die Dein Leben ganz anders verlaufen wäre und die Dich jeden Tag dazu motivieren, die beste Version Deiner selbst zu sein. Diese Personen sind für uns Alltagshelden, denn sie machen den Alltag mit ihrem einzigartigen Charakter und guten Taten ein bisschen glücklicher. Wie Du einen Alltagshelden erkennst, erfährst Du übrigens hier.

Seit Neuestem kannst Du bei uns auch Hilfsorganisationen melden, wenn Du Dich darin selbst engagierst. Durch solche Einträge möchten wir auf gemeinnützige Projekte und Hilfsorganisationen aufmerksam machen und bei Bedarf auch auf Spendenaufrufe hinweisen. Schließlich sind die primären Motive des Alltagsheldenprojektes Nächstenliebe und Dankbarkeit. Mithilfe unserer Plattform möchten wir diese Motive so gut es geht verbreiten und fördern.

Wie Du Deine Liebe durch einen Alltagsheldeneintrag beweist

Einen Alltagshelden oder eine Hilfsorganisation bei uns zu melden, ist ganz einfach und selbstverständlich kostenlos. Wenn Du auf der Webseite auf den Reiter „Einen Alltagshelden melden“ gehst, öffnet sich ein Formular. Dort musst Du zunächst Deinen eigenen Namen und anschließend den Deines Alltagshelden angeben. Zusätzlich bitten wir um Folgendesdas

  • Geschlecht,
  • das Alter,
  • die E-Mail-Adresse,
  • die Stadt, bzw. den Ort und das Bundesland, in dem Dein Alltagsheld lebt.

Anschließend schreibst Du eine Begründung, weshalb diese Person den Status als Alltagshelden verdient hat. In dieser solltest Du seine herausragenden Qualitäten loben oder vielleicht sogar ein paar Beispiele seiner guten Taten nennen.

Wenn Du mithilfe des Alltagsheldeneintrages Deine Liebe beweisen möchtest, bietet es sich an, zu schreiben, warum Du Deinen Alltagshelden liebst.

Bevor wir Deinen Eintrag veröffentlichen können, werden wir Deinen Alltagshelden aus Rechtsgründen per E-Mail um eine Erlaubnis dazu bitten. Am Ende soll Deine Begründung nämlich mitsamt der Randdaten über Deinen Alltagshelden auf der Webseite zu sehen sein.

Bereite Deinen Alltagshelden also am besten darauf vor und bitte ihn darum, regelmäßig sein E-Mail-Postfach, inklusive des Spamordners, zu überprüfen.

Alltagsheldeneintrag als Liebesbeweis

Warum Du Deine Liebe regelmäßig zum Ausdruck bringen solltest

Obwohl es in einer Partnerschaft eine Selbstverständlichkeit sein sollte, dass man einander liebt, kann es nicht schaden, diese Liebe auch gelegentlich zum Ausdruck zu bringen. Dies kann durch Taten oder durch Worte geschehen. Beides hat mit einer hingebungsvollen Ausführung großen Wert und kann den Partner sehr glücklich machen.

Bestimmt freust auch Du Dich, wenn deine Partnerin Dir ohne besonderen Anlass ein Geschenk macht, um Dir einfach so für Deine Hingabe und Liebe zu danken. Schließlich möchten fast alle Menschen sich in ihrer Beziehung wertgeschätzt und geliebt fühlen.

Je länger eine Partnerschaft besteht, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese ersehnte Anerkennung quantitativ abnimmt. Auch die verbalen Liebesbekenntnisse werden meist spärlicher, sobald die Beziehung ein paar Jahre andauert.

Dennoch wollen wir Dich daran erinnern, Deinen Partner nicht für selbstverständlich zu nehmen und auch nach langer Zeit noch dankbar für die erwiderte Liebe zu sein. Das primäre Ziel, welches man nicht aus den Augen verlieren sollte, ist doch, den Menschen, den man liebt, glücklich zu machen.

Um dieser Aufgabe nachzugehen, rufen wir Dich dazu auf, Dich mit den Vorlieben und Wünschen Deines Partners näher zu befassen. Überlege Dir, wie Du ihm am besten eine Freude machen und ihm somit Ihre Liebe beweisen könnten.

Wir versichern Dir, dass der Ausdruck im Gesicht Deines Partners den Aufwand wert sein wird.

Was Du Deinem Partner schenken kannst

Wenn Du Deinen Partner gerne mit einem Geschenk überraschen möchtest, liefern wir Dir die richtige Idee, um diesem Plan nachzugehen. Auf unserer Webseite findest Du nämlich nicht nur Einträge verschiedenster Alltagshelden, sondern auch zahlreiche kreative Geschenk- und Gutscheinideen für alle Geschmäcker und Festtage.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kino- oder Restaurantgutschein für einen romantischen gemeinsamen Abend? Für adrenalinaffine Paare wären vielleicht auch ein Bungee- oder ein Tandemsprung ausgezeichnete Tagesaktivitäten, die wortwörtlich neuen Schwung in die Beziehung bringen.

Welches Geschenk nun letztendlich am besten für Deinen Partner geeignet ist, können wir nicht entscheiden. Dennoch haben wir viele tolle Ideen zusammengetragen, von denen mindestens eine perfekt zu Deinem persönlichen Alltagshelden passen sollte.

Bediene Dich auch gerne an unseren kostenlosen Gutscheinvorlagen, die Du im PDF- oder JPEG-Format herunterladen und ausdrucken kannst. Sie sind entweder mit verschiedenen vorgefertigten Aufschriften oder mit Blankotextfeld erhältlich und eignen sich perfekt für das Anfertigen ansehnlicher Gutscheine Schließlich möchtest Du nicht einfach nur ein weißes Blatt mit Aufschrift verschenken, sondern einen ernstzunehmenden Gutschein, den man bei Bedarf auch an den Kühlschrank heften könnte.


Gib Dir also Mühe und mache Deinen Partner glücklich!